RS.51 Thies UV-Sensor

heute (01.02.2012) neuen Thies UV-Sensor (Silizium UVB Sensor E1c ) in Betrieb genommen. Nun hab ich ihn provisorisch (bei -9°C, => arschkalt) montiert und will mir das Kerlchen eine Weile anschauen.

Natürlich ist der an mein IP-Symcon angebunden. Dazu nutze ich den bereits vorhandenen ADAM 6017 (4-20mA-Schnittstelle) als Analog-Digitalwandler und hole mir die Daten via Ethernet-Anbindung ins IP-Symcon.

Die Rohdaten aus dem A/D-Wandler kommen also in IPS an. Hier werden sie durch eine Scaler-Funktion von Martin [Schablone] geschickt (Umwandlung der Messwerte von Stromstärke in UV-Strahlungsleistung). Die umgerechneten Werte werden hier direkt angezeigt.

Zum Vergleich der UV-Daten ist die über den Thies Clima Sensor D gemessene Helligkeit in lux dargestellt, weiterhin können die Daten des gestrigen Tages über die Legende zugeschaltet werden.

 

 

 

Eigene Messdaten Daten werden via IP-Symcon erhoben, gespeichert und für diese Webseite aufbereitet. Die Chart-Visualisierung erfolgt mit HighCharts/HighStocks scriptgesteuert aus IP-Symcon  


Kommentare sind geschlossen

css.php